Dienstag, 16. Juli 2013

Terra Del Sol Bronzer (2)--Review

Hallo Leute,
da bin ich wieder und zwar heute mit einer Review zumeinem neuen Terra Del Sol Bronzer in der Nuance 2 / Sand. Endlich habe ich ihn auch!
Ihr konntet ihn ja schon in meinem letzten Haul sehen.
Ich habe ihn jetzt ein paar Tage getestet und mir eine Meinung gebildet.



Inhaltsstoffe:
Talc, Mica, Paraffinum Liquidum, dimethicone, polysorbate 20, glyceryl ethylhexanoate/ stearate/ adipate, magnsium aluminium silicate, polyacrylamide, c13-14 isoparaffin, laureth 7, octyldodecyl stearoyl stearate, isopropyl myristate, sorbitan stearate, sodium dehyxdroacetate, phenoxyethanol, zea mays, ethylhexyl methoxyccinnamate, methylparaben, cetearyl ethylhexanoate, parfum, tocopheryl acetate, simmodsia chinensis, ethylparaben, propylparaben, imidazolidinyl urea, butylparaben, bht, eugenol, linalool, hydroxyisohexyl, 3-cyclohexene, carbohexaldehyde, benzyl benzoate, citral, citronelol, ci 77891, ci 77491, ci 77492, ci 77499, ci 77288, ci 77289, ci 77742, ci 77007, ci 75470


Somit hätte ich dann mal das wichtigste aufgezählt.
Jetzt zu der eigentlichen Review:

Ich habe den Bronzer erst seit einigen Tagen, deswegen könnte sich meine Meinung nach längeren Zeit auch ändern, also nicht wundern wenn dieser Post sich verändert ;)

Farbton: 02 / Sand
In unserem Douglas gab es 4 Tester, erstmal war ich von den anderen Farben nicht sonderlich erfreut, da einer mir zu stark geschimmert hat, der andere zu dunkel war und der andere einen Orange-Stich hatten. Der einzige der mir wirklich zugestimmt hatte war die Nuance 2, fürden ich mich dann auch entschieden habe.
Jetzt muss ich sagen das ich mir regelrecht in diesen Bronzer-Ton verliebt habe, sie ist komplett Matt ohne Orange-Stich und die Farbe ist nicht zu dunkel/hell für meine Hautfarbe. Also genau diese Kriterien die für mich an einem Bronzer wichtig sind und meiner Meinung nach bei den anderen Bronzer von Terra Del Sol nicht der Fall war. Dazu muss ich aber noch berücksichtigen das mein Handrücken voll mit bunten Swatches war ;)  Wenn ich die Farbe in einem Wort beschreiben müsste würde ich mich wahrscheinlich für "Vollmilch-Schockolade" entscheiden.

Auftrag:
Bei dem Auftrag kommt es natürlich auch auf den Pinsel an, demnächst wird meine Sammlung auch erweitert;) Trotzdem klappt es mit meinem Pinsel die ich schon besitze super, die Pigmentierung ist so gut das man nicht gleich einen braunen dicken Strich auf der Wange oder woanderst im Gesicht hat, aber auch nicht zu leicht.
Also Perfekt!

Haltbarkeit:
Zu der Haltbarkeit kann ich euch leider noch nicht viel berichten, da ich ihn dafür noch nicht oft oder lang genug getragen habe.

FAZIT:
Ich denke ich muss jetzt nicht nochmal alles auflisten, wenn ihr nur das dick gedruckte gelesen habt, müsstet ihr merken das ich den Bronzer echt super finde. Mein neuer Liebling.
Die 7€ haben sich echt gelohnt, da man auch bedenken muss das allen ein p2 Bronzer um die 5€ kostet.

Allem im allem kann ich euch den Bronzer während meiner kurzen Testzeit sehr empfehlen.

Ich hoffe euch hat meine Review gefallen, ich würde mich über Feedback wie immer sehr freuen!;)

Was haltet ihr von dem Bronzer?

Liebe Grüße
Ella<3

Kommentare:

  1. Den hatte ich mir auch vor eineinhalb Jahren gekauft, weil er so auf YouTube gehypt wurde und ich glaube auch, dass ich ihn sehr mochte. Warum er jetzt in meinem Schrank versauert weiß ich gar nicht so genau! Ich muss ihn glaub ich mal wieder rauskramen ;) Danke für die Erinnerung :D Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha bitte ;)
      Habe den Hype auch mitbekommen, war aber zu geizig ;b
      Jetzt bin ich froh und würde für ihn noch mehr ausgeben ;)

      Liebe Grüße
      Ella<3

      Löschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich echt gut an :)

    Ich habe die Bürste jetzt erst zwei Mal benutzt, finde die aber auch etwas zu hart..

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Anwort-Kommentar;)

      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  4. Den Bronzer kannte ich gar nicht, lieben Dank fürs Vorstellen.
    Ich verlose zurzeit auf meinem Blog und auf Instagram 2 wunderschöne NARS Blushes,
    wenn Du Lust hast, schau doch mal vorbei, würde mich sehr freuen.
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne ;)
      Ich werde auf jeden mal bei dir vorbeischauen, hört sich echt toll an :)

      Liebe Grüße
      Ella<3

      Löschen
  5. Wollte mir den auch schonmal kaufen, dann muss ich das jetzt endlich mal machen :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich seh mit Bronzern immer sehr merkwürdig aus, aber deine Review finde ich toll :) Vielleicht schaue ich ihn mir auch mal an und übe dann fleißig, damit ich auch endlich toll konturieren kann :D

    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest (unter http://menarelikenailpolishes.blogspot.de)

    Ich folge dir jetzt auch über GFC :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha oke :D
      Dankeschön :) Werde ich aufjeden Fall mal machen ;)

      Liebe Grüße
      Ella(:

      Löschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe dich für den Best Blog Award Nominiert .

    http://sternenstaub09.blogspot.de/2013/08/nominierung-zum-best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin keine so großer Bronzer Fan, habe nur einen einzigen von MAC, aber dieser hier sieht richtig schön aus.
    Ich feiere zur Zeit Bloggeburtstag und verlose auf meinem Blog und Instagram 2 wunderschöne Blushes von NARS. Würde mich freuen, wenn Du einmal bei mir vorbeischaust!
    LG
    http://catliciousgoesnatural.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich spannend aus, da werd ich auf jeden Fall mal vorbei schauen ;)

      Löschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe den Bronzer auch und finde ihn super!

    AntwortenLöschen

Freu mich über jedes Kommentar :)