Samstag, 1. Februar 2014

Trockenshampoo oder Babypuder? || Im Vergleich

Hallo Leute,
heute habe ich mal etwas das wieder etwas aus dem 'Beautyrahmen' fällt.
Und zwar Trockenshampoo, die kleinen Helfer für Volumen und/oder kleinen fettigen Ansatz.

Warum nicht einfach Haare waschen?
Und zwar müsste den meisten von euch bekannt sein, das es nicht gut für Kopfhaut und Haare ist, wenn man sich jeden Tag die Haare wäscht. Ich persönlich wasche sie jeden 2-3 Tag zwischen drin gehe ich natürlich duschen, habe meine Haare aber in einem Dutt. Bei zu häufigem waschen, spült man einen Schutzfilm von den Haaren weg. Wenn dieser nicht ausreichend vorhanden ist, wird automatisch mehr produzieren, dass dann sehr schnell strähnig bzw. fettig wirkt. Wenn ihr euch einen Zopf machen wollt und dabei das Gefühl habt, dass sie leichten unschönen Glanz in den Haaren habt, könnt ihr euch dadurch leicht weiterhelfen. Ich empfehle euch echt eure Haare nicht jeden Tag zu waschen! Wenn ihr dies 'Unhygienisch' findet, dann lasst euren Haaren wenigstens mal am Wochenende oder in den Ferien manchmal eine Pause, sie werden euch es danken ;-) Vor allem wenn ihr längere Haare haben wollt, diese trocknen nämlich viel leichter aus und werden spröde mit Spliss & co. Meine Haare  sind glücklicher Weise nicht schnell fettend, da meine Haare relativ lang und schwer geworden sind, fehlt ihnen an Volumen was man super in den Griff bekommen kann :)

Jetzt aber zu den Produkten:



Balea Trend it Up Trockenshampoo

Erhältlich: nur dm
Kosten: 3.95€
Grauschleier: mittel
Dosierung: durch Sprükopf, gut
Geruch: zu stark
Negativ: wenig Volumen


Inhaltsstoffe:

Butane, Aluminum Starch Octenylsuccinate,Alcohol denat, Aqua, Parfum,Distearyldimonium Chloride, Isopropyl Alcohol


 Babylove Puder

Erhältlich: nur dm
Kosten: 0.95€
Grauschleier: mittel, je nach längerem bürsten immer weniger
Dosierung: mittel, gewöhnungsbedürftig
Tipp --> nur zur Hälfte öffnen, sodass Öffnungen kleiner sind
Geruch: zu stark, mit Hitzeschutz/ Trockenspülung leicht zu überdecken
Postitiv: viel Volumen!
Enthalten: 100g


Inhaltsstoffe:

TalcZinc OxideOlea Europaea (Oil), AllantoinParfum


Ich hatte keine fettigen Haare, wollte euch aber zeigen das bei gutem ausbürsten kein Grauschleier entsteht!

FAZIT im Vergleich 

was ist besser?:

Im Vergleich, was jetzt nun besser ist, denke ich, dass da noch viel Luft nach oben ist. Ich werde mir bald wieder neue von verschiedenen Marken zulegen und sie für euch testen. Hier ist mein Favorit, wer hätte es geglaubt, das Babypuder. Erst war ich echt skeptisch, da ich mit meinen dunkel braunen Haaren dachte das dies nur eine Möglichkeit für Blondinen ist. Für 1€ wollte ich dies dann aber doch selbst heraus finden. Und ich wurde des besseren belehrt, denn wenn man das Puder gut durch die Haare wirbelt / kämmt oder 'wuschelt' kann man einem Grauschleier aus dem Weg gehen. Ich mache dies immer erst kurz mit einem Kamm und dann mit einer Tupier Bürste. Dieser Vorgang dauert keine Minute, falls sich das jetzt kompliziert angehört hat ;-) Bei dem Spray von Balea, finde ich erstens den Geruch viel zu stark und ich habe das Gefühl mir Tonnen in die Haare zu sprühen bis ich ein gutes Ergebnis sehen kann. Dann bin ich kurz vor dem Ersticken, da dieser Gestank wie bei zu viel Haarspray echt stickig wird und mein Zimmer richt sehr schlecht, auch wenn das mit dem ersticken für euch etwas übertrieben kommt hat es irgendwas was im meinem Hals steckt, wenn ihr versteht was ich meine :D   Außerdem finde ich das Puder, was Volumen angeht, viel (!) besser. Zudem hält es auch viel länger mit seinen 100g. 


Ihr könnt es euch ja mal für einen Euro als Test mitnehmen, als SOS und vielleicht seit ihr auch so überzeugt wie ich ;-)


Ich hoffe der Post hat euch gefallen! 

Was haltet ihr von Trockenshampoo und welches ist euer Favorit?


Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. toller blog & ich suche selber das "perfekte" trockenshampoo :-(

    http://julia-zi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Probier mal Puder aus, ich hätte nie gedach das dies so super klappt!:)

      Liebe Grüße
      Ella<3

      Löschen
  3. Ich benutze nur noch puder(: Wäsche meine Haare nur noch 1x die woche(:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen hast du so schön öang gepflegte Haare? :D

      Liebe Grüße :*

      Löschen
  4. Ich habe das Trockenshampoo von Lush da, welches ja auch in Puderform ist. Das ist mir morgens aber irgendwie zu stressig, weil es einen starken Schleier hinterlässt und man für das gute Einarbeiten recht lang brauch. Jedoch finde ich es von der Wirkung total klasse, damit schafft man locker nochmal 2 Tage extra!
    Wenns schnell gehen muss schwöre ich auf Batiste! Toller Duft, tolle Wirkung, alles toll! Momentan teste ich das etwas günstigere Trockenshampoo von Rossmann von Algemarina oder so..
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ein Puder von Lush hört sich echt super an!
      Da muss ich mich gleich noch einmal schlau machen ;)
      Danke für den Tipp!

      Liebe Grüße
      Ella :)

      Löschen
  5. Ich wasche meine Haare jeden Tag, weil es nicht anders geht. Habe auch mal ein Trockenshampoo ausprobiert, war aber auch nicht zufrieden. Auch Babypuder fühlt sich in meinen Haaren komisch an. Ich mag einfach das Gefühl von wirklich seidig glattem Haar. Und mit dem Puderzeugs fühlt es sich pudrig an und das mag ich überhaupt nicht.
    Ich möchte gerne das dunkle Shampoo von Batiste ausprobieren. Aber erstmal müsste ich mir das kaufen :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich wasche meine Haare auch alle 2/3 Tage. Wenn ich sie alle 3 Tage wasche, benutze ich am dritten Tag am Ansatz das Trockenshampoo von Balea. Ich finde dieses sehr gut und bin zufrieden damit. Davor habe ich Babypuder benutzt was auch nicht schlecht geht. Doch dabei hatte ich immer einen grauen Schleier, den ich nie wirklich raus bekam. Das Trockenshampoo verwende ich circa 2/3 Mal im Monat wenns hoch kommt. Ich weiß dass ich es im Notfall habe und finde das sehr gut.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich toller Beitrag - bin ja auch immer noch auf der SUche nach einem tollen Trockenshampoo ...

    PS: Ich habe dich nominiert für den "Liebster Award" unter http://russkajas.blogspot.de/2014/02/nominiert-zum-liebster-award.html .. würde mich freuen wenn du mitmachst :D

    AntwortenLöschen

Freu mich über jedes Kommentar :)