Montag, 4. August 2014

Kleine Entschuldigung zur Blogvorstellung

Hallo meine Lieben <3
Vielleicht habt ihr es mitbekommen, vielleicht habt ihr es nicht gemerkt...
Gestern habe ich einen Blog vorgestellt von einer Bloggerin, wo ich der Meinung war sie hätte es sich verdient. Ich habe vor einigen Stunden den Post gelöscht und das auch mit einem bestimmten Grund.
Ich stehe mit ein paar Bloggern im engeren Kontakt. Die ganz liebe und auch total vertrauenswürdige Julia hat mich darauf aufmerksam gemacht das die von mir vorgestellte Bloggerin Bilder & co von anderen Blogs klaut. Es kamen auch andere Beschwerden von sehr großen und kleineren Bloggern bei mir an. Danke nochmal an alle die sich jetzt angesprochen fühlen :-)
Das wusste ich natürlich nicht, da ich so etwas nicht unterschützen oder empfehlen möchte habe ich den Beitrag mittlerweile gelöscht.

Ich wollte nicht das sich jemand wundert und es tut mir wirklich Leid das ich mich nicht besser erkundigt habe. Das nächste mal wird es anders und ich stelle euch einen ganz tollen Blog von einer ganz lieben Bloggerin vor, die sich auch wirklich selbst erarbeitet hat.

Wenn jemand noch Fragen hat kann er sich jederzeit bei mir melden!
Gleich kommt noch eine kleine Ankündigung für eine kleine Serie :)

Einen schönen Start in die Woche Mädels!
Fühlt euch gedrückt von mir :*

Kommentare:

  1. Ich finde es gut, dass du gleich reagiert hast und den Post wieder herausgenommen hast - mach dir da keine Vorwürfe, du brauchst dich nicht zu entschuldigen. Schließlich konntest du das nicht wissen. Ich habe es selber vor einiger Zeit zufällig auf Twitter mitbekommen, sonst hätte ich es auch nicht gewusst. :)
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. das ist echt blöd gelaufen. Aber danke für das liebe Kommentar dir :)

      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche
      Ella <3

      Löschen

Freu mich über jedes Kommentar :)